Insel Rügen | Das Online-Magazin der Insel Rügen.

Das Online-Magazin der Insel Rügen.

Inspirierend. Persönlich. Überraschend.

Familienurlaub

„Urlaub ist die Fortführung des Familienlebens unter verschärften Bedingungen“, sagt der Moderator im Autoradio und lacht. Meine Frau und ich schauen uns nur an. Auf dem Rücksitz Jan (5) und Tini (7). Und noch 30 Kilometer bis Rügen.

weisseMoewen

Rügen ist die beliebte und angesagte Adresse für den Urlaub. Und zum Leben. Darum zieht es auch viele Prominente auf die Insel, gute Bekannte aus Funk und Fernsehen.

StandUpPaddling

Stand Up Paddling, übersetzt „im Stehen paddeln“, ist einer der letzten Trends der Surfszene, der aus den USA nach Europa und Deutschland „rübergeschwappt“ ist. Hinter dem scheinbar hochtrabenden Anglizismus versteckt sich jedoch nicht ein weiterer Extremsport, der nur für junge…

tag24

Nicht wegfahren aber wegträumen – hier sind ein paar tolle Reisefilme für die Feiertage:

tag23

Er bringt Farbe in den grauen Dezember: der Weihnachtsstern, eine Pflanze aus der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Zu Hause ist diese Pflanze eigentlich in Mittel- und Südamerika, wo der Strauch eine stattliche Höhe von fünf Metern erreichen kann. Die Blätter…

Dreharbeiten25Jahre

Mauerfall, Reisefreiheit, deutsche Einheit. 25 Jahre sind seitdem vergangen. Die Tourismuszentrale Rügen erinnert mit der Kampagne #25jahre an jene Zeit vor und nach dem Mauerfall. Wie haben die Menschen auf Rügen, Ummanz und Hiddensee die Wende erlebt? Wie war ihr…

tag22

Weihnachtsgottesdienste in den Kirchen der Insel Rügen – hier erfahren Sie alle Orte und Zeiten

tag21

Im heidnischen Brauchtum wurden hier auf Rügen die „Zwölften“ besonders gefeiert, jene Nächte zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar, beginnend nach der Wintersonnenwende, der längsten Nacht des Jahres. Da wurde auf dem Herd das Julfeuer, „der so genannte…

tag20

Zum fünften Mal veranstaltet das Schlosshotel Ralswiek einen be- und verzaubernden Weihnachtsmarkt. Heute und am Sonntag, dem 21. Dezember, bieten Kunsthandwerker und Händler aus der Region jeweils ab 11 Uhr ihre Waren im historischen Ambiente des Schlosses feil.

Ist er´s – oder ist er´s nicht – diese Frage haben sich am 28. Juli 2004 viele Urlauber im Binzer IFA-Ferienpark gestellt. Auch Felix und Dustin. Die beiden Lütten hatten den Mut und sprachen einen älteren, gepflegten, grauhaarigen und rauchenden…